Bestellungen bis 13. Dezember werden noch vor Weihnachten geliefert.

 

Fruchtaufstrich Erdbeere Mieze Schindler 180g

unsere Artikel-Nummer: SAO1035
Gewicht: 180g

Erdbeere Mieze Schindler Fruchtaufstrich

8,90 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VSK
49,44 EUR pro kg

auf Lager - Lieferzeit 3-5 Tage

Anzahl:


Schon nach zwei, drei Löffel Mieze war mir klar, extreme Suchtgefahr!
Dieser Fruchtaufstrich hat Kultstatus bei Feinschmeckern.

Ein herrlicher rubinroter Erdbeere Fruchtaufstrich handselektiert, ausschließlich Erdbeeren der Sorte Mieze Schindler - eben PUR. 75% Fruchtanteil. 

weitere Informationen:


Mieze Schindler Aromakaiserin Selction PUR, wer glaubt, dass er schon einmal guten Erdbeer Fuchtaufstrich gegessen hat, der irrt!

Erdbeeren gehören zu den Rosengewächsen. Geschmacklich ist die Mieze Schindler eine der aromatischsten Sorten aller Erdbeeren. Am Gaumen überaus intensiv nach frischen, süßen Walderdbeeren mit einem sehr feinen und harmonischen Abgang. Wenn Sie das Glas öffnen steigt Ihnen der Duft von Walderdbeeren entgegen, aus dem Glas kommt ein so herrliches Aroma das Sie einfach einmal kosten müssen. Immer und immer wieder mache ich das Glas auf und genieße das Aroma.

Heute lasse ich den Tag gut beginnen. Ein Sauerteigbrot mit Rohmilchbutter und Erdbeere Mieze Schindler!

Erdbeere Mieze Schindler mit Rohmilchbutter und Sauerteigbrot
 

Mieze Schindler die Aromakaiserin

Erdbeere Mieze Schindler

Die kleinen Sensibelchen werden auf Stroh gebettet

und genießen in der Nacht die Wärme der Erde. Am Tag lassen sie sich von der Sonne verwöhnen. Naß mögen sie gar nicht. Wenn das Wetter zu feucht ist fällt schon mal eine ganze Ernte aus, wie zB 2014.

2018: Ein Super Jahr für die Erdbeere Mieze Schindler

Mieze Schindler ist eine Sorte der Gartenerdbeere, Fragaria x ananassa. Prof. Otto Schindler aus Pillnitz züchtete sie 1925 aus den Sorten 'Lucida Perfecta' und 'Johannes Müller' und benannte sie nach seiner Frau. Die Pflanzen dieser Sorte wachsen nicht sehr stark, sie bilden recht flache, lockere Horste. Die Blätter sind dunkelgrün gefärbt. Die mittelfrüh erscheinenden Blüten stehen über dem Laub.

Mieze Schindler, nicht geeignet für die kommerzielle Nutzung.
Die Sorte bringt nur mittelgroße Früchte in relativ geringer Anzahl hervor. Das gute Aroma erinnert als einzige Erdbeere an das der Wald-Erdbeeren, wobei der Süßeanteil deutlich höher ist. Außen sind die Früchte dunkelrot mit deutlich eingesenkten Nüsschen, innen ist das Fruchtfleisch rosa. Da die Frucht sehr druckempfindlich und somit nicht lagerfähig ist, wird sie kommerziell nicht angebaut. Neben dem sehr guten Geschmack gibt es im Vergleich zu neueren Sorten auch viele Nachteile. Pro Pflanze gibt es einen geringeren Ertrag wegen Anzahl und Größe der Früchte. Außerdem wächst sie langsamer und die Erntezeit ist dadurch erst im Spätsommer. Alle diese Punkte machen eine kommerzielle Nutzung nicht möglich.
Aus diesem Grund ist sie beinahe komplett verschwunden, wäre da nicht der Erich Stekovics der Hüter alter Sorten und Geschmäcker. Er hat diese Sorte wieder an den Neusiedlersee gebracht.
Neben diesen Nachteilen, die eine kommerzielle Nutzung erschweren, hat die Sorte noch eine Besonderheit. Für die Bestäubung der Blüten benötigt sie noch eine Bestäubersorte, damit die ausschließlich weiblichen Blüten Fruchtkörper ausbilden. Dafür hat sich in der Vergangenheit die Züchtung Senga Sengana gut bewährt, da der Zeitraum der Blüte übereinstimmen muss. Auch Sorten wie Tenira, Korona und Ostara sind geeignet. Für jeweils drei bis fünf Pflanzen der Sorte Mieze Schindler sollte eine der genannten Bestäubersorten gepflanzt werden.

Produktbewertungen

Für diesen Artikel wurden noch keine Bewertungen veröffentlicht.



powered by viso.at

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.