Bestellungen bis 13. Dezember werden noch vor Weihnachten geliefert.

 

Bauern Flugente männlich ca. 4,0 kg

unsere Artikel-Nummer: SAO1930
Gewicht: 4000g

Bauern Flugente männlich

54,00 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VSK
13,50 EUR pro kg

verbindliche Reservierung

Anzahl:


Bauern Flugente - ein ganz besonderer Geflügel Leckerbissen.
Mit unserer Bauern Flugente aus freilaufender Haltung wird jedes Weihnachtsfest zum echten Gourmet Fest. Wir liefern Ihnen die frische Ente zu Ihrem Weihnachtstermin, bitte rechtzeitig reservieren. Sie können die Flugente dann ohne Qualitätsverlust einfrieren. So können Sie zu Weihnachten oder Silvester, diese hervorragende Flugente in bester Qualität genießen.

Wir haben nur eine begrenzte Menge an Enten zur Verfügung, so dass Sie möglichst frühzeitig bestellen sollten, um in diesen wunderbaren Weihnachtsgenuss zu kommen.

Preis für eine Flugente männlich ca. 4,0 kg küchenfertig zubereitet ohne Innereien.

☛ jetzt reservieren.
☛ Liefertermin KW 51 - 19/20/21 Dezember
☛ Bezahlung bei Versand

weitere Informationen:


Gans und Ente Gewürz

Eine erlesene Gewürzmischung, die perfekt für die Zubereitung von Enten- und Ganslgerichten abgestimmt ist. Mit diesem Gewürz wird die Ente oder Gans knusprig und g`schmackig. Das angenehm salzige kommt vom unjodierten Bergsalz. Vermischen Sie das Gewürz mit unserem guten Olivenöl und reiben Sie das Geflügel innen und außen kräftig ein. Später bepinseln Sie das Geflügel öfters. Gewürz PUR - Frei von Zusatzstoffen, Konservierungsmittel und Geschmacksverstärkern

>>> Enten und Gans Gewürz

Enten am Bauernhof

Qualität durch 50 Jahre Erfahrung

 

Opa Spitzbart

Seit über 50 Jahren betreiben wir Geflügelzucht dabei wird über Generationen unser Wissen weitergeben, einer der Punkte die die besondere Qualität ausmachen. Wir wählen die Elterntiere für unsere Kücken sehr sorgfältig aus. Das garantiert uns, daß die Gänse möglichst widerstandsfähig sind und nicht so leicht krank werden können. 3 Tage vor dem Schlüpfen werden die Bruteier in einen sogenannten Schlupfbrüter umgeschoben. Gleich nach dem Schlüpfen sind die Kücken schon ganz schön frisch, einige schauen schon ganz frech in den Fotoapparat. Sie brauchen jetzt Wärme - 36 Grad - viel Wasser und Futter. Ganz eng drücken sie sich aneinader. Bodenheizung und zusätzliche Gasstrahler sorgen für die notwendige Wärme, ein Ventilator und Zuluftklappen für ausreichende Belüftung und die Kükengehege schützen die kleinen Küken vor Zugluft.

Unsere weibliche Bauern Flugente stammt aus freilaufender Haltung. Bei der Aufzucht der Flugenten wird nur natürliches artgerechtes Futter verwendet. Sie erhalten diese frische Bauern Flugente bratfertig. Die Bauern Flugente ist für die Backröhre und für den Grill geeignet.
Ihr Fleisch gilt als Delikatesse und ähnelt dem von Wildenten. Die weibliche Flugente bringt etwa 2,5 bis 3,5 Kilo auf die Waage. Generell sind die weiblichen Flugenten sehr saftig und besonders aromatisch.
Die Flugentenbrust ist das Beste von der Ente überhaupt und am schnellsten gar. Kenner verspeisen die Brust daher als erstes, während der Rest im Ofen fertig brutzelt. Eine Eigenart von Flugenten ist die isolierende Unterhautfettschicht, die als Aromaträger geschätzt wird. Beim Braten erweist sie sich als ideal: Sie schützt das zarte Fleisch vor dem Austrocknen und lässt die Haut schön knusprig werden. Für Kaloriensparer lautet der Tipp, die Ente auf dem Rost zu braten, so dass das Fett abtropfen kann.

Hoidinger Mostheuriger

Weizenfeld auf der Haberhaide, den Großteil des Futters für seine Tiere erzeugt der Dominik selber. " Da weiß ich was meine Tiere bekommen!"

Bauernhof Flugente eine besondere Qualität

Frisches Gras - grüne Lebensenergie, reichlich frisches Quellwasser, Luft und viel Bewegung machen bei unseren Bauernhof Flugenten das Fleisch aromatischer. Die Muskelfasern sind entwickelter und besser durchblutet, das Fleisch hat also mehr Konsistenz als bei konventioneller Mast, die sich kaum bewegen. Unsere Flugenten werden auch viel später geschlachtet, nämlich erst, wenn sie das Federkleid gewechselt haben. Denn erst nach der sog. 'Mauser' entwickelt sich die Brust zu einem aromatischen Entenfleisch. So lange will man in konventionellen Betrieben nicht warten, weil die Futterkosten zu hoch wären.

Produktbewertungen

Für diesen Artikel wurden noch keine Bewertungen veröffentlicht.



powered by viso.at

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.