Wir sind bis 19. September 2019 auf Schatzsuche. 

 

Bio Huhn Wildhuhn Weidehaltung ca. 2,2 kg

unsere Artikel-Nummer: SAO1921
Gewicht: 2200g

Bio Huhn kaufen

34,84 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VSK
15,84 EUR pro kg

verbindliche Reservierung

Anzahl:


Bio Huhn direkt vom Bauernhof , biologisch gefüttert aufgewachsen. In kleinen Mengen und mit großem Weidelauf wächst diese einmalige Qualität heran. Das Bio Geflügel ist kein Biohähnchen, kein schnelles Grillhendl sondern ein echtes Brathuhn mit mind. 2 kg, für Genießer die gesundes gutes Geflügelfleisch zu schätzen wissen.

Preis für ein Bio Huhn ca. 2,2 kg küchenfertig zubereitet ohne Innereien

Reservieren Sie jetzt
nächste Lieferung im Oktober
Bezahlung bei Lieferung, nach Gewicht

weitere Informationen:


Reservierung notwendig

Das Bio Huhn gibt es nicht immer. Bio Hühner gibt es jedes Jahr im Mai und im Oktober. Durch die artgerechte Haltung in einer Kleingruppe von max. 250 Hühner ist das Bio Huhn von der Ehrentraud ein Nischenprodukt eine echte Rarität auf die sich das Warten lohnt. 

Sie reservieren mit dieser Bestellung ein ca. 2,0 bis 2,5 kg Bio Huhn im Ganzen. Das Bio Geflügel ist Küchenfertig zubereitet, ohne Innereien. Die Lieferzeit wird mit Ihnen per Email vereinbart. Nur begrenzte Menge - reservieren Sie rechtzeitig.

Bio Huhn ist nicht gleich Bio Huhn

Was sich heute alles Bio Huhn nennt entspricht absolut nicht unseren Vorstellungen von Bio. Ein Biohof in Nordrhein-Westfalen mit gut 11.000 Tieren, was ist da Bio? Das Futter ja, aber es ist weit weg von artgerechter Hühnerhaltung. Es muss einem einfach bewußt sein dass Biogeflügel nicht zum Billigtarif zu haben ist. So große Anlagen auch wenn sie Bio sind gehen auf Kosten der artgerechten Haltungsform. Bio wird zwar in großen Anlagen billiger entspricht aber nicht mehr dem ursprünglichen Bio Gedanken.

Artgerechte Bio Hühnerhaltung sind Kleingruppen von max 250 Hühnern und der Freilauf selbst für die Kleingruppe muss sehr groß sein. Ein schöner Hahn darf nicht fehlen, er beschützt seine Hühnergruppe. Die Hühner leben länger, kleinere Herden haben im Stall mehr Fläche zur Verfügung und bekommen sehr viel Auslauf und noch vieles mehr. Das alles fordert aber auch mehr Arbeitsaufwand, mehr Futter und damit höhere Kosten. >>> mehr zu Biohuhn von der Ehrentraud

Bio Huhn - Wildhendl von der Ehrentraud

Der Name „Wildhendl“ wurde von unseren Geflügelbauern eingeführt. Das Wildhendl hat nichts mit Wildgeflügel zu tun, auf Grund der Robustheit wurde dem Hendl dieser Name gegeben. Das Bio Huhn wird bei uns am Biobauernhof gehalten. In etwa 12 Wochen, je nach Witterung, wächst dabei ein hervorragendes Produkt heran, kein Bio Hähnchen. Durch viel Platz im Stall und die Möglichkeit zur Weidenutzung, sowie durch eine natürliche Fütterung mit heimischen Biokomponenten, ist das Fleisch des Bio Huhn von ganz besonderer Qualität. Es ist zart und aromatisch und hat einen typischen Eigengeschmack. Ein geringerer Bratverlust auf Grund der vielen Bewegung und der speziellen Fütterung.

Ehrentraud mit Ihren Bio Hühnern

Ehrentraud was ist das Besondere an Deinem Bio Huhn?
Zurück zum menschlichen Maß, die kleine Menge max. 250 Bio Hühner, keine Industriehalle sondern ein echter Hühnerstall. Dann die besonders aromatische Rasse. Vor allem aber unsere große Hühnerwiese und wir begegnen unseren Hühnern mit Respekt. Ich bin für eine natürliche Umgebung, so ein Bio Geflügel schmeckt besser. Wir ziehen Männlein und Weiblein auf, ich bin ein Gegner von Küken schreddern und ich habe Mitleid für gemästete Tiere, das ist einfach nicht die Natur.

>>> mehr zu Biohuhn von der Ehrentraud

Bio Huhn mit großzügiger Weidehaltung

Viel Freiheit - mehr Geschmack

Gut vier Monate dürfen die Biohühner scharren und Gras zupfen. Sie sind deshalb auch viel größer als normale Masthähnchen die bereits nach wenigen Wochen geschlachtet werden. Kein Backhuhn, auch kein Grillhähnchen, sie wollen richtig gebraten oder geschmort werden. Dann allerdings begibt man sich geschmacklich auf eine Ebene die mit dem herkömmlichen Huhn nicht zu vergleichen ist. Saftiges kerniges Fleisch schön fest und mit unvergleichbaren Aroma. Langsam Schmoren wird durch mehr Geschmack und Zartheit belohnt.


Der Verbraucher weiß es nicht mehr!

Früher hatte jedes Dorf seine Tante Emma Läden und die Verbraucher wußten beim Einkauf, woher ihr Produkt tatsächlich stammte. Der Greißler gab gute Tipps für die einfache und feine Küche. Doch diese Zeiten sind lange vorbei. Mit unseren Informationen wollen wir diese Lücke wieder ein wenig schließen.

Für Sie ausgewählt von Schätze aus Österreich

Meine Meinung:
Hühner direkt vom Bauernhof , gentechnikfrei gefüttert aufgewachsen. Eine artgerechte Hühnerhaltung ist mein wichtigstes Auswahlkriterium. In kleinen Mengen max 250 Hühner und mit großem Weidelauf wächst unsere einmalige Qualität heran.
In der gesunden Ernährung ist das Geflügel kaum zu Überflügeln.
Bei Geflügel befindet sich das meiste Fett direkt unter der Haut. Ein großer Teil des Fettes tritt beim Braten aus. Deshalb kann Geflügel als fettarme Kost bezeichnet werden. Wer es komplett ohne Fett will kann ja die Haut entfernen.
Nährstoffe mit grosser Wirkung - Geflügelfleisch ist ein wichtiger Lieferant von Vitaminen, Mineralstoffen und wertvollen Spurenelementen. Geflügel ist Inhaltreich an Eisen, Kalium und Zink. Bei den Vitaminen an B12 B2 B5 und Niacin.
Die Fett Zusammensetzung beim Geflügel - ist gesundheitlich viel günstiger als jenes von anderen Tierarten. Geflügel hat einen größeren Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Ungesättigte Fettsäuren sind wichtige Bausteine der Zellwände und wirken sich positiv auf den Colesterinspiegel aus. Zudem ist dadurch die Verdaulichkeit leichter.
Auch beim Geflügel ist Fett der Geschmacksträger. Die besten Stücke sind ganz klar die Fettreichen. Gourmets und Fachleute wissen das schon lange – doch in den Köpfen der Verbraucher herrscht die Devise: Mager ist gut, fett ist schlecht. Aber Fett ist nicht gleich Fett. Man muss zwischen drei verschiedenen Arten unterscheiden: Das subkutane Fett, das sich direkt unter der Haut befindet, das intramuskuläre und das intermuskuläre. Letztgenanntes gibt dem Geflügelfleisch eine Marmorierung – und sorgt für die Würze und den Geschmack: Je mehr intermuskuläres Fett ein Stück Geflügelfleisch hat, desto besser schmeckt es. Das meiste Fett beim Geflügel befindet sich unter der Haut. Ein Qualitäts Huhn mit Haut hat ca. 18,8% Fett, Hühnerbrust Filet ohne Haut ca. 1,5% Fett, Schenkel ohne Haut ca. 2,5 % Fett.

Produktinformationen

Die Bio Wildhühner kommen von einem streng kontrollierten Bio Landwirt aus dem Salzburger Land. Die artgerechte Haltung und die biologische Fütterung der Tiere sind gesetzlich in der EU-Verordnung 2092/91 verankert und werden von unabhängigen, staatlich autorisierten Kontrollstellen regelmäßig überprüft.

Jedem Huhn sein HahnVerantwortlicher Lebensmittelhersteller: Biohof Rucker - Josef und Ehrentraud Mühlthaler - Georgenberg 61 - 5431 Kuchl - Österreich - Bio Kontrollnr.: AT-S-01-Bio - Zulassungsnummer: AT 2838303 EG

Qualität: Top Level Bio Huhn nach der Definition der Ehrentraud.
Den Geflügel Tierschutzstandard auf das höchste Niveau heben, sodass die Hühner ihre Bedürfnisse ausleben können und keine Einschränkungen oder Verstümmelungen erfahren müssen. 

Ehrentraud Mühlthaler setzt eigene Maßstäbe in der Hühnerhaltung und definiert damit BIO HUHN neu!

Was sagt der Hahn zur artgerechten Hühnerhaltung:
Ehrlich gesagt sind wir Hühner die ärmsten Kreaturen, die im Rahmen der Industrialisierung der Landwirtschaft regelrecht "vergewaltigt" werden. Wenn ich nachdenke welche Bedürfnisse meine Hühner haben und was ihnen in den modernen Haltungssystemen geboten wird finde ich das unter jeder Würde.

Meine Bio Hühner können bei der Ehrentraud ihren Bedürfnissen gut nachkommen und haben damit ein glückliches Leben.

> Kleine Gruppengröße nur max 250 Hühner
> Fläche je Huhn mind 10 m²
> Platz zum Scharren, Sandflächen zum Baden
> kleiner Hühnerstall mit Ruhemöglichkeiten für jedes Huhn
> genügend artegrechte Greifstangen im Hühnerstall
> 3000 m² Auslauf für den guten Körperbau
> Unterstände - Bäume, Dächer, Hühner brauchen Deckung von oben.
Fütterung vorwiegend Bio Getreide,
> Zusätzliche natürliche Nahrung auf der Wiese 
> garantiert Gentechnik und Medikamente frei
> ständige Verfügbarkeit von sauberen Trinkwasser.
> ein Hahn für das soziale Befinden und als Beschützer der Kleingruppe. 
> volle physische Entwicklung der Hühner
> Lebensalter 12 bis 14 Wochen

 

Produktsicherheit: Jedes Tier wird nach der Schlachtung vom Landwirt für gut befunden. Monitoring bei jeder Gruppe mit Labortests zur Absicherung der Lebensmittelsicherheit.
Verpackung: Küchenfertig aufbereitet / Vakuumverpackt und in Kühl-Box
Lagerung: gekühlt Lagern bei +2°C bis +4°C
Frischekennzeichnung: Bio Wildhuhn - Frische Ware nicht tiefgekühlt 
Geboren und aufgewachsen in: AT Österreich
Geschlachtet und küchenfertig aufbereitet: AT Österreich

Lieferhinweise: Lieferung in Kühl-box - Expressversand

Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zu den Allergenen, den Zutaten, zur Zubereitung, zur Lagerung der Artikel und zum verantwortlichen Lebensmittelhersteller. 


Wir empfehlen auch:

 11,86 €  9,88€/kg  
Stk. in den Korb
 22,46 €  18,72€/kg  
Stk. in den Korb
 9,88 €  9,88€/kg  
Stk. in den Korb
 6,76 €  84,50€/kg  
Stk. in den Korb
 

Reservieren Sie jetzt Ihre Geflügel Besonderheiten:

 38,27 €  19,14€/kg  
Stk. in den Korb
 51,38 €  25,69€/kg  
Stk. in den Korb
 51,17 €  25,59€/kg  
Stk. in den Korb
 65,73 €  16,43€/kg  
Stk. in den Korb
 

 28,08 €  14,04€/kg  
Stk. in den Korb
 56,16 €  14,04€/kg  
Stk. in den Korb
 56,16 €  14,04€/kg  
Stk. in den Korb
 34,84 €  15,84€/kg  
Stk. in den Korb
 

Produktbewertungen

Für diesen Artikel wurden noch keine Bewertungen veröffentlicht.



powered by viso.at

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.