Neu >>> Bio Kaffee Sorten 

 

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Black Tiger Alpengarnelen und Reis vom Bauernhof.

Die fangfrischen "white Tiger Garnelen" aus der ersten Garnelenzucht Österreich`s.
Diese Top Qualität wird frisch geliefert. White Tiger Garnelen punkten mit viel Eiweiß, kein Fett, apptitlichem Aussehen und ihrer Vielseitigkeit.

Dazu der Reis vom Bauernhof. Bei Trockenreis handelt es sich um eine besondere Anbauform die nur in bestimmten Gegenden und mit speziellen Reissorten möglich ist. Der Trockenreis hat keine Arsenrückstände wie der Reis aus dem klassischen Nassanbau.

Zwei Produkte für die bewußte und gesunde Ernährung. 


Vorbereitungszeit: 10 Min.   Kochzeit: 30 Min.


Zutaten:

für Portionen

300 Gramm Alpengarnelen
150 Gramm Mittelkornreis
3 EL Rohmilchbutter
4 Zehen Knoblauch  
1 Stück Zwiebel  
1 Prise Pfeffer  
1 Prise Steinsalz
500 ml Suppe  
100 ml Weißwein  
1 EL Rochus Hartkäse gerieben  
3 EL Butterschmalz


Zubereitung:

1
Zwiebel und Knoblauch verfeinern und in einem Topf glasig anbraten. 
2
Den Reis dazugeben und dann den Weißwein, einigermaßen verdampfen lassen. Mit Suppe auffüllen bis der Reis bedeckt ist.
3
Bei milder Hitze 25 Minuten garen lassen. Immer wieder Suppe zugeben und umrühren. Ein gutes Risotto braucht das.
4
Zum Ende der Garzeit die Garnelen in einer Pfanne mit Butterschmalz und Knoblauch rundum anbraten. 
5
Den Risotto Reis mit Butter und dem Rochus Käse verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Auf einem vorgewärmten Teller den Reis geben und mit den Garnelen verfeinern, mit etwas Küchengrün garnieren. 

 Zubereitungstipps für die Garnelen

Richtig gute fangfrische Garnelen werden HOSO (Head on, Shell on) geliefert. Unsere Alpengarnelen mit Kopf und Schale eigenen sich perfekt zum Braten und Grillen, die Schale ist Geschmacksträger und hält auch bei hohen Temperaturen das Garnelenfleisch schön saftig. Wie bei allen Schalentieren befinden sich im sogenannten Panzer sehr viele Geschmacksstoffe die beim Erhitzen in das Fleisch übergeben werden. Man kann dabei vorher den Darm bei fließenden Wasser entfernen, ist aber nicht notwendig. Zum schnellen Braten im Wok oder der Pfanne sollten Kopf und Schale jedoch entfernt werden. Die Schwanzflosse aber bleibt immer dran. Das ist ein Markenzeichen für echte Garnelen und gut zum Eintauchen in Dips oder Saucen. Wenn Sie Garnelen in warmen Gerichten verwenden, sollten Sie diese nur ganz kurz am Schluss erhitzen, sonst werden sie trocken und zäh.

Wichtig ist sowieso kurz: Garnelen werden in wenigen Minuten auf den Punkt gegart, damit bleiben sie schön saftig. Sobald sich in der Pfanne rosarot färben und Eiweißflöckchen austreten gleich vom Feuer nehmen. 


 39,03 €  78,06€/kg  
Stk. in den Korb
 7,96 €  15,92€/kg  
Stk. in den Korb
 28,86 €  28,86€/kg  
Stk. in den Korb
 6,65 €  26,60€/kg  
Stk. in den Korb
 8,67 €  43,35€/kg  
Stk. in den Korb
 11,74 €  29,35€/kg  
Stk. in den Korb

 



powered by viso.at

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.