Weihnachtsbraten jetzt reservieren.

 

ZiegeKuh Rohmilchbutter Bio 125g

unsere Artikel-Nummer: SAO2823
Gewicht: 125g

ZiegeKuh Rohmilchbutter

5,60 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VSK
44,80 EUR pro kg

Versand jeden 2. Mittwoch
(ungerade Kalenderwochen)

nächster Versand: 08.12.2021

Anzahl:


Ziegenbutter aus 80% Ziege und 20 % Kuh Rohmilch

Die Ziegenbutter mit einem leichten Kuhmilchanteil ist für Gourmets des guten Buttergeschmacks. Der leichte Anteil an Kuhmilch macht aus der Butter eine besondere Deliktesse.

Die feine Rohmilchbutter wird ausschließlich aus Bio Rohmilch von Ziegen und Kühen auf der Weide gewonnen. Eine cremige leichte Butter aus dem Rahm unpasteurisierter Heumilch.

Die ZiegeKuh Rohmilchbutter vereint beide Vorteile von der Ziege die Gesundheit von der Kuh der gute Geschmack.

Unsere Bio ZiegeKuh Rohmilchbutter ist eine Rarität, Fertigung in Kleinmengen ev. etwas Wartezeit.

Lieferung in einer Butter Kühl-Box
Rohmilchbutter kostenloser Versand ab € 83

Inhalt: 80% Ziege 20% Kuh Bio Rohmilchbutter  125g

weitere Informationen:


ZiegeKuh Rohmilchbutter 

Eine Delikatesse vom Bio Ziegenhof Schauer. Die Rohmilchbutter Ziegekuh vereint beide Vorteile. Den starken gesundheitlichen Aspekt der Ziegenmilch 80% und den wunderbaren Geschmack der Kuh Rohmilch 20%. Die  Ziegekuh Rohmilchbutter entstand durch sehr viele Versuche, immer wieder optimiert und verbessert. Jetzt ist es eine echte Delikatesse die sich besonders gut mit Käse verträgt. Bei ihrer ZiegeKuh Butter handelt es sich um Süßrahmbutter mit einem Fettgehalt von 82 %. 

ZiegeKuh Rohmilchbutter

Der Geschmack frischer Bio Rohmilch Ziegenbutter

Die Rohmilch ZiegeKuh Butter wurde folgendermaßen empfunden. Herr Pawel I. schreibt "In Verbindung mit Käse entfaltet sich ein wunderbarer, bisher mir unbekannter Geschmackseindruck!" 

Ziegenbutter harmoniert, schmeckt zart und cremig

Ziegenbutter schmeckt leicht und fein. Ziegenbutter wird sehr schnell weich und lässt sich dadurch cremig leicht aus Brot schmieren. Ziegenbutter auf ein langgeführtes Sauerteigbrot mit etwas Steinsalz oder Schnittlauch ist ein Genuss. Sehr gut harmoniert die Ziegenbutter auch mit Honig oder Fruchtaufstrichen. Aus Griechenland dem Land der Ziegen kommt die besondere Harmonie der Ziegenbutter zu Paradeisern, einfach wunderbar.

Ziegenbutter Herstellung

Die Herstellung der Ziegenbutter ist sensibel und aufwendig. Eine Ziege gibt 2 Liter Milch pro Tag und für ein Kilogramm Ziegenbutter braucht man ca 30 Liter Ziegenmilch. Also deutlich mehr als bei der Kuhmilch. Das rührt daher das die Ziegenbutter viel weniger Wasser enthält und dadurch auch länger haltbar ist. Gute Rohmilch Ziegenbutter herzustellen ist sensibel, bedarf großer Erfahrung und besonderer Aufmerksamkeit. Die Feinschmecker in Griechenland und vor allem in  Frankreich wertschätzen die Butter aus Ziegenmilch schon seit langem, wir haben da noch einen Aufholbedarf. 

Mehr Ziegenmilchprodukte als Kuhmilchprodukte

Weltweit jedoch werden viel mehr Ziegenmilchprodukte verzehrt als Produkte aus Kuhmilch. Das kommt aber eher aus der Naturheilkunde aus dem Bewusstsein für gesunde Ernährung und hat weniger mit dem Geschmack zu tun. Wobei der Geschmack bei Ziegenprodukten generell nach Saison variieren kann da der Gehalt an Fett und Eiweiß nicht immer konstant ist. 

Ziegenmilch Produkte

Info Magazin für Rohmilch

Warum ist Ziegenmilch so gesund?

Ziegenmilch enthält im Vergleich zur Kuhmilch weniger Casein und mehr Albumine, Eiweisskomponenten, die viele essentielle Aminosäuren enthalten und leichter verdaulich sind als Caseine. Sechs der zehn essenziellen Aminosäuren kommen in Ziegenmilch häufiger vor als in Kuhmilch: Threonin, Isoleucin, Lysin, Cystin, Tyrosin und Valin. Das Fett enthält mehr mittelkettige und weniger langkettige Fettsäuren. Hochwertiges Eiweiß und leicht verdauliche Fette sind klare Pluspunkte der Ziegenmilch. Besonders wertvoll ist die Ziegenmilch wegen ihres hohen Gehaltes an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Ziegenmilch enthält die Mineralstoffe Calcium, Kalium, Natrium und Magnesium sowie die Spurenelemente Kupfer, Zink, Phosphor, Bor, Titan und Vanadium.

Ziegenmilch in der Krebsforschung

Ziegenmilch wird neben den messbaren Inhaltsstoffen eine ganze Reihe an positiven Eigenschaften zugeschrieben. Neuere Forschungen zeigten das Ziegen selbst nicht an Krebs erkranken. Detailierte Untersuchungen erwiesen das Zellen der Ziege gegen Krebszellen deutlich resistenter sind. Das natürliche Schutzmittel der Ziegen gegen Krebs ist derzeit bei vielen Forschungen von hoher Priorität. In Forschungen werden Krebspatienten mit Ziegenmilch behandelt. Prof. Dr. Karl-Heinz Wagner forscht damit am Instituts für Ernährungswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Mittlerweile gilt es als erwiesen dass regelmäßiger Ziegenmilch Konsum die Widerstandsfähigkeit von Zellen erhöhen kann. Speziell bei Zigarettenrauch, Umweltgiften, Giften aus Nahrungsmitteln oder körpereigene Giftstoffe. Diese Erkenntnisse sind nicht neu. In der Volksheilkunde galt die Ziege schon immer als Helfer gegen Krankheiten.

Ziegenmilch Produkte

Ziegenmilch eine alt bewährtes Naturheilmittel

Bereits Hippokrates 460-375 v. Chr. nutzte die Ziegenmilch-Molke als lebensverlängerndes, verdauungsförderndes und kräftigendes Heilmittel. Die große Theologin und Heilerin des Mittelalters Hildegard von Bingen (1098-1179) machte in ihren Schriften auf die heilsamen Wirkungen der Ziegenmilch aufmerksam. Der berühmte Arzt Paracelsus lobte im 16. Jahrhundert vor allem die Ziegenmilchsäure als heilsam.  Als Erklärung für das lange Leben vieler Menschen auf dem Balkan wird häufig die dort viel getrunkene gesäuerte Ziegenmilch angeführt.

Die Volksmedizin schreibt der Ziegenmilch eine ganze Reihe von Wirkungen zu: Sie soll gegen Asthma und Lungenerkrankungen helfen und wurde lange Zeit in Lungenheilstätten für die TBC-Nachsorge verwendet. Darüber hinaus soll sie die Durchblutung der Haut fördern und gegen Hautrötungen, Hautausschläge und Neurodermitis wirken. Aufgrund der ihr nachgesagten zellaufbauenden und zellerneuernden Wirkung wird Ziegenmilch traditionell als Anti-Aging-Mittel geschätzt.

Ziegenbutter als Basis für Naturkosmetik

Schon im antiken Griechenland wusste man um die heilende und pflegende Wirkung von Produkten aus Ziegenmilch. Der hohe Anteil an Vitamin A, B, C und D, Coenzymen und über 70 ungesättigten Fettsäuren sowie Spurenelemente und Mineralstoffe machen Ziegenbutter zu einem idealen Basisstoff für Naturkosmetik.

Ziegenbutter wirkt als Balsam lindernt auch bei starken Hautproblemen wie Neurodermitis. Ziegenbutter hat ein Besonderheit, der Schmelzpunkt ist bei 37 Grad, als bei Körpertemperatur. Dieser Umstand macht die Ziegenbutter für die Behandlung von Haut sehr gut, da sie dadurch sehr schnell in die Haut eindringt. 

>>>> im Bild 100% reine Ziegenbutter

Ziegenbutter aus 100% Ziegenrohmilch

Ziegenprodukte:

 5,60 €  44,80€/kg  
Stk. in den Korb
 8,20 €  65,60€/kg  
Stk. in den Korb
 5,80 €  34,12€/kg  
Stk. in den Korb
 5,80 €  34,12€/kg  
Stk. in den Korb

Produktbewertungen

von Pawel I. aus Deutschland
Nicht bereut
Als ich vorsichtig diese Mischvariante bestellte (für 100%igen bin ich doch zu feige), wusste ich nicht, was ich erwarten sollte. Aber es hat sich gelohnt! Der Geschmack ist eher mild nach Ziege, die Konsistenz fast cremig. In Verbindung mit Käse entfaltet sich ein wunderbarer, bisher mir unbekannter Geschmackseindruck!
 
 


powered by viso.at

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.