Weihnachtsbraten jetzt reservieren.

 

Erfahrung und Respekt prägen seine Produkte

Die Krieg Fischzucht existiert schon seit 100 Jahren. Franz Krieg stellte bereits im Jahr 2000 auf Bio um. Es wurde in naturnahe Verhältnisse investiert um den strengen Richtlinien einer Biozucht gerecht zu werden. Qualität aus dem Gebirge, seine Bio Teiche liegen auf 1500m Seehöhe.  Die sehr innovativen Züchter sind in den Feinschmeckerlokalen in Österreich ein Begriff.

Bio Fischzucht Franz Krieg

Franz "Was ist das Besondere an Deinen Bio Fischen?"

Wir leben BIO und außerdem unterliegt die Bio Fischzucht strengen Kontrollen, die alljährlich durchgeführt werden. Die Naturteiche und das frische Quellwasser bieten optimale Bedingungen für die Bio-Fische. Durch die üppigen Wasserpflanzen und dem kalten Wasser, das selbst im Hochsommer eine Temperatur von 6 - 8 C° nicht übersteigt, sind die Teiche reich an natürlicher Nahrung wie Flohkrebse, Larven, Insekten, Schnecken. Zusätzlich wird ausschließlich spezielles Biofutter ohne Chemie u. Konservierungsstoffe, aus rein biologischem Anbau verfüttert. Es gibt garantiert keinen Einsatz von Antibiotika, Hormonen und Wachstumsförderern. Die geringe Besatzdichte, nur ca. 3 kg auf 1 Tonne Wasser, garantiert die natürliche Bewegungsfreiheit unserer Biofische. Daraus resultiert ein besonders fettarmes und zartes Fleisch und ein Fisch mit reichlich Omega 3 Fettsäuren.

Bio Fischteiche von Schätze aus Österreich

Respekt vor dem edlen Fisch

Aus Respekt vor dem edlen Fisch gibt es immer wieder Ideen um den Gesamten Fisch zu verarbeiten. Respektlos ist es den Fisch zu töten um nur die Filets herauszuschneiden. Der Franz verarbeitet den Fisch in allen Varianten. Neben besten Futter und einer optimalen Umgebung braucht guter Fisch Zeit zum Wachsen. " Je kälter das Wasser ist, desto langsamer wächst der Fisch und umso besser ist die Qualität." Unsere Bio Fische sind nach etwa zwei Jahren ausgewachsen.
Auf allen Seiten Gebirge, zahlreiche kleine und mittlere Bäche spenden uns das gesunde Gebirgswasser.
"Wasser ist das wichtigste Lebenselixier für Mensch und Tier"

Nachhaltige Teichbewirtschaftung

Man darf von der Natur nicht immer nur nehmen man muss der Natur auch wieder Bereiche zurückzugeben. Nachhaltige Teichbewirtschaftung. Durch die schonende und naturnahe Teichbewirtschaftung, gelingt es das die Qualität des Baches aus dem wir unser Wasser nehmen oberhalb wie unterhalb gleich gut ist.

Saiblingskaviar - Lebend Ernte eine ausgezeichnete Qualität

Gebirgswasser drei bis vier Grad kalt, ist das erste Geheimnis der hervorragenden Qualität. In Bio Qualität wachsen die Saiblinge auf 1500 m Seehöhe auf. Drei Jahre wachsen die Saiblinge heran bevor geerntet werden kann. Es ist Ende Oktober um diese Zeit war früher schon oft ein halber Meter Schnee. Heute werden die Saiblinge gemolken.

>>>> Saiblingskaviar Produktion 



powered by viso.at

NEWSLETTER

Join our mailing list to receive updates on new arrivals and special offers.