Suche auf Kategorie eingrenzen   »aufheben/Alles
Grill Fleisch
Feinkost
Geflügel
Biofisch
Gourmetfleisch
Mangalitza Spezialitäten
Schinken
Wurst
Rohmilchbutter
Rohmilchkäse
Pralinen
Schokolade
Essen
Getränke
Kulinarische Geschenke
Logo Schätze aus Österreich
Feinkost Geflügel Fisch Fleisch Mangalitza Schinken Wurst Butter Käse Pralinen Schokolade Essen Trinken Geschenke Rezepte
Alles
Hallo Gast!
anmelden oder
registrieren 

0
Warenkorb
Grill Fleisch
Geflügel
Biofisch
Gourmetfleisch
Mangalitza Spezialitäten
Schinken
Wurst
Rohmilchbutter
Rohmilchkäse
Pralinen
Schokolade
Essen
Getränke
Kulinarische Geschenke

 Rezepte
• Küche & Rezepte

 Über uns
• Wir sind mehr!
• Argumente für uns

 Unsere Philosphie
• Grüne Lebensenergie
• Gesundes Wasser
• Gesunde Tiere
• Experten
• Bio Widerstand
• Vorsicht Lebensmittel

 Informationen
• Sicher einkaufen
• Bestellmöglichkeiten
• Saisonelles & Reservierungen
• Versand
• Gutscheine
• Widerrufsrecht
• Haftungsausschluss
• Datenschutz
• Cookies
• AGB
• Impressum

Geflügelgewürz

Geflügelgewürz 80 g

unsere Artikel-Nummer: SAO2439
Gewicht: 80g


Geflügelgewürz - grob gerebelt 

Mit diesem Geflügelgewürz wird jedes Geflügel knusprig und g`schmackig. Würziger Geschmack mit leichten Noten von Paprika, Basilkum und Majoran. Das angenehm salzige kommt vom unjodierten Bergsalz. Vermischen Sie das Gewürz mit unserem guten Olivenöl und reiben Sie das Geflügel innen und außen kräftig ein. Später bepinseln Sie das Geflügel öfters.
Vegan - Vegetarisch - Gewürz PUR - Frei von Zusatzstoffen, Konservierungsmittel und Geschmacksverstärkern.

Lieferung in der Aroma Streudose - Inhalt 80g

6,50 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VSK
81,25 EUR pro kg

auf Lager - Lieferzeit 3-5 Tage

Anzahl:


Geflügelgewürz für ein knuspriges, saftiges Hendl

Unjodiertes Speisesalz, Basilikum, Majoran, Thymian, Kümmel, Paprika, Kardamon, Ingwer, Pfeffer, Knoblauchgranulat. Schönes grobes Gewürz, da sieht man was drinnen ist. Man erkennt das die Gewürze im Vordergrund stehen und nicht das Salz. Wenn möglich werden regionale Zutaten unserer Gewürzbauern verwendet. Bei groben Gewürzen bleibt das Aroma optimal erhalten. Werden Gewürze gemahlen, verlieren sie viel ihrer schützenden Hülle, es entfaltet sich zwar das volle Aroma verflüchtigt sich aber auch schneller. Deshalb wählen wir den Weg der groben Gewürze.

Geflügelgewürz

Gewürze mit mehr Energie.

System der rechtsdrehenden Verarbeitung. Bei unserer Verarbeitungsweise werden die Gewürze rechtsdrehend verwirbelt. Bevor sie in den letzten Behälter kommen werden sie durch eine Verengung gewirbelt wodurch die entstandene Energie noch einmal gebündelt wird. Durch dieses Verfahren können die Wirkstoffe besser im Körper aufgenommen werden. Außerdem wird dadurch die Haltbarkeit verlängert!

Gewürzehalter für unsere Gewürzdosen

Für unsere eigene Gewürzereihe in der Aromadose haben wir praktische Halterungen entwickelt. Die Gewürzdose wird mit einem Magneten in Position gehalten. Ruck-zuck abnehmen würzen und wieder positionieren. Damit ist Ihr Lieblingsgewürz immer Griffbereit.

Gewürzehalter

Praktisch, platzsparend und immer griffbereit, genau so sollen die Gewürze in Ihrer Küche sein. Der Gewürzhalter kann überall aufgeklebt werden und schon hat Ihr Lieblingsgewürz den richtigen Platz. Ideal sind auch mehrere Gewürze nebeneinander zu platzieren. Außerdem sind unsere schön gestalteten Gewürzdosen echte Hingucker.

Lagerung und Verwendung von Gewürzen

Gewürze sollten trocken und in geschlossenen Dosen gelagert werden. Dunkel und kühl lagern. Gewürze nicht direkt über dem Herd lagern, Dampf und Hitze schaden dem Aroma. Gewürze erst zum Ende der Kochzeit zugeben. Langes Kochen verändert das Aroma stark. 

Der Verbraucher weiß es nicht mehr!

Früher hatte jedes Dorf seine Tante Emma Läden und die Verbraucher wußten beim Einkauf, woher ihr Produkt tatsächlich stammte. Der Greißler gab gute Tipps für die einfache und feine Küche. Doch diese Zeiten sind lange vorbei. Mit unseren Informationen wollen wir diese Lücke wieder ein wenig schließen.

Rohmilchbutter für Sie ausgewählt

Gewürze sind mein Hobby sozusagen die Würze im Leben. Seit sehr vielen Jahre beschäftigen wir uns mit Gewürzen. Auf unseren Reisen besuchten wir die exotischen Gewürzplantagen und Gewürzbauern auf der ganzen Welt. Was aber in Österreich produziert werden kann hat natürlich den Vorrang. Gewürze aus Österreich sind echte Schätze die bei uns entdeckt werden können.

Produktinformation Produziert für Schätze aus Österreich
Unsere Meinung: Wirklich ausgezeichnetes Gewürz für jede Art von Geflügelgerichten
Hergestellt in: AT - Österreich
Verpackung: Gewürzdose mit Streueinsatz
Nettofüllmenge 80g
Lagerung Vor Wärme geschützt und trocken lagern, keine unmittelbare Wärmequelle wie Heizung oder direkte Sonneneinstrahlung.
Mindest Haltbarkeit bei Auslieferung: 12 Monate ab Produktionsdatum
Bezeichnung: Gewürzmischung 
Zutaten: unjodiertes Speisesalz, Basilikum, Majoran, Thymian, Kümmel, Paprika, Kardamon, Ingwer, Pfeffer, Knoblauchgranulat.
Zusatzstoffe: Unsere Informationen zu den Zusatzstoffen
Gentechnik Enthält keine gentechnisch veränderten Produkte
Petersilie nein
Senf nein
Konservierungsmittel: keine
Sonstige: keine
Verbraucherhinweis / Dosierung Getrocknete Gewürze halten sich etwa ein Jahr. Sie verderben zwar danach nicht verlieren aber mit der Zeit an Würzkraft und Aroma.
Lieferhinweise: Standardversand

 Für die vorstehenden Angaben wird keine Haftung übernommen. Bitte prüfen Sie im Einzelfall die Angaben auf der jeweiligen Produktverpackung, nur diese sind verbindlich. Allergene welche in dem angebotenen Produkt enthalten sind haben wir mit Fettdruck gekennzeichnet. Nähere Informationen über Zutaten in unseren Produkten, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können erhalten Sie auf Nachfrage mit einem Email zur Abklärung. Gerne helfen wir Ihnen dabei weiter.

Die Würze des Lebens

Mit der Kraft der Sonne und im Einklang mit der Natur, tief im Innviertel – wo so ziemlich alles wächst, was von Natur aus gut schmeckt – bewirtschaften die Familie  Schneiderbauer ihre Felder so natürlich wie möglich. Kümmel, Leinsamen, Blaumohn, Fenchel, Koriander, Anis und Dinkel werden auf den Feldern selbst angebaut und verarbeitet. Ihre Gewürze verleihen Schweinsbraten, Brot und Gebäck einen unvergleichlichen Geschmack.

Gewürzbauern

Familie Schneiderbauer

Wir haben wir unseren Betrieb ab dem Jahr 2000 nach und nach auf Gewürzanbau umgestellt. Von einer kleinen traditionellen Landwirtschaft hat sich unser Betrieb zu einem Gewürzspezialisten entwickelt. Heute haben wir 20 weitere Bauern die uns mit Gewürzen beliefern. Wir verarbeiten die Gewürze zu Mischungen und verpacken diese Versandfertig. 

Gewürze mit mehr Energie.

Bei unserer Verarbeitungsweise werden die Gewürze rechtsdrehend verwirbelt.  Bevor sie in den letzten Behälter kommen werden sie durch eine Verengung gewirbelt wodurch die entstandene Energie noch einmal gebündelt wird. Durch dieses Verfahren können die Wirkstoff besser im Körper aufgenommen werden. Außerdem wird dadurch die Haltbarkeit verlängert!

MohnfeldDas wollten wir sehen und die Anreise zahlt sich aus wenn im Frühsommer die Mohnfelder blühen. Die farbenprächtigen Mohnfelder begeistern einen regelrecht.

Auf den Feldern rund um die Mohnhöfe werden seit vielen Jahren erlesene Mohnsorten angebaut, mit viel Sorgfalt und Fingerspitzengefühl aufbereitet und weiterveredelt. Durch die vielen Sonnentage, die kühlen Nächte und den intensiven Taubefall gedeihen Mohnsorten mit einem hohen Anteil an ernährungsphysiologisch wichtigen ungesättigten Fettsäuren.

Mohnfelder

Höchste Produktsicherheit und kontinuierliche Qualität:

die sorgfältige Auswahl unserer Gewürzlieferanten
die sorgfältige Auswahl unserer Gewürzlieferanten
die strenge Qualitätskontrolle jeder einzelnen Gewürzanlieferung
aufwändige Gewürzreinigungsanlagen
unumgängliche Endproduktenkontrolle
permanentes Schadstoffmonitoring aller Rohstoffe und Endprodukte
Permantrohrmagnete in allen Förderleitungen und vor der Abfüllung
HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point

Haltbarkeit von Gewürzen

Wenn Gewürze richtig gelagert werden sind sie lange haltbar. Je feiner Gewürze aber gemahlen sind umso weniger lang sind diese haltbar. Besonders gut halten sich ganze Gewürze. So bleibt das Aroma optimal erhalten. Werden Gewürze gemahlen, verlieren sie ihre schützende Hülle, es entfaltet sich das volle Aroma verflüchtigt sich aber auch schneller. Ganze Gewürze in Gewürzmühlen oder Dosen halten bis zu fünf Jahre. Getrocknete Gewürze halten sich etwa ein Jahr. Sie verderben zwar danach nicht verlieren aber mit der zeit an würzkraft und Aroma. Deshalt sollten Gewürze in kleineren Mengen und danach wieder Frisch gekauft werden.

Lagerung und Verwendung von Gewürzen

Gewürze sollten trocken und in geschlossenen Dosen gelagert werden. Dunkel und kühl lagern. Gewürze nicht direkt über dem Herd lagern, Dampf und Hitze schaden dem Aroma. Gewürze erst zum Ende der Kochzeit zugeben. Langes Kochen verändert das Aroma stark. 

Basilikum - das Kraut der Könige

☛ enthält ätherische Öle wie Citral,Cineol, Estragol und Kampfer
☛ das ätherische Öl Linalool ist wissenschaftlich erwiesen für die positive Stimmung verantwortlich
☛ verträgt sich gut mit Petersilie, Minz und Zitronenmelisse

Haben Sie es schon bemerkt, Basilikum hebt die Stimmung. Atmen Sie das Aroma von frischem Basilikum und kauen Sie ein kleines Stück und Ihre Stimmung steigt. Der Basilikum kommt aus Indien und es gibt ca 50 Basilikumsorten. Der Basilkum hat frisch das schönste Aroma, deshalb sollten Basilikumblätter immer erst am Schluß zum Würzen verwendet werden. Vorsicht auch bei Essig verliert er sein Aroma, vor allem aber durch erhitzen. Das Aroma vom Basilikum lässt sich am Besten in unserem ☛Pesto Basilikum konservieren. Basilikum ist gesund für die Augen, die Netzhaut und schützt vor UV Strahlen, es wirkt Stummgunsfördernd und ist gut für den Magen und lindert bei Völlegefühl.

Kümmel - ein unverkennbarer Geschmack und Magenschoner.

☛ enthält das ätherische Öl CarconVitamin C, ist immunstärkendwohltuende Wirkung magenschonend
☛ harmoniert besonders mit Kartoffel, Brot, Zwiebel, Knoblauch, Paprika
☛ österreichisches Nationalgewürz - produziert von österreichsichen Kümmelbauern

Der wilde Kümmel ist seit tausenden Jahren in Mitteleuropa als Würz und Heilmittel bekannt. Seine wohltuende Wirkung für den Magen machen den Kümmel auch noch heute zu einem beliebten Gewürz. Der Kümmel ist ein österreichsches Nationalgewürz, für Brot, Schweinsbraten, Geflügel. Alles schwer verdauliche macht der Kümmel bekömmlicher. Wir verwenden hochwertigen edlen Kümmel, man erkennt in an der seidenen Farbe und am eleganten Duft der unverwechselbar ist. Der Kümmel wird von unserem Kümmelbauer im Innviertel erzeugt. Da hat eine Anzahl von kleinen Landwirtschaften wieder Kümmel angesäht und es gibt wieder heimischen Kümmel von ausgezeichneter Qualität. Der Kümmel enthält das ätherische Öl Carvon, das in unseren Kümmelsorten besonders hoch etwa bei 5 bis 7 % ist. Weiters hat er eine hohen Vitamin C Anteil und wirk Immun stärkend. Kümmel duftet nach einem Hauch von Limonen, wenn man in kaut kommt das eukalyptische Kümmelaroma mit seiner zartherben Süße. Kümmel harmoniert sehr gut mit Kartoffel, Brot, Zwiebel, Knoblauch, Paprika. Die Großeltern kauten nach dem Essen gerne Kümmelkörner, in der Türkei macht man das in flüssiger Form. Es gibt zahlreiche Kümmelschäpse, Raki, Uso usw. Der Kümmel wir am besten als Samenkorn verwendet, gemahlen geht sein Aroma sehr schnell verloren.

Knoblauch

☛ schon Pasteur hat die antibakterielle Wirkung von Knoblauch nachgewiesen, stärkt Herz und Kreislauf und das Immunsystem
☛ harmoniert besonders mit Ingwer, der nimmt dem Knoblauch den Geruch
☛ enthält das ätherische Lauchöl, Allicin ist der verantwortliche Stoff für die Schärfe im Knoblauch, Knoblauch enthält sehr viele Mineralstoffe
☛ unser Knoblauchbauer hat 50 Sorten Knoblauch von mild bis sehr scharf

Der Knoblauch stammt ursprünglich aus Georgien / Russland. Über Jahrtausende gab es ein auf und ab des Knoblauch. Mal war er eine Götterspeise, dann wieder mied man ihn wegen seines Geruches. Mittlerweise ist der Knoblauch in fast allen Kulturen aus der Küche nicht mehr wegzudenken. In Amerika und in Asien gilt er als Delikatesse. In Europa ist da noch viel Potenzial zu entdecken. Sicher ist das er nicht nur als Würze dient sondern auch sehr gesund ist. Sicher ist auch das er Vampire vertreibt. Speziell seine antbakterielle Wirkung ist seit jeher sehr geschätzt. Ich selber habe als Kind noch einen Knoblauchkranz getragen als Scharlach in unserm Ort herrschte. Knoblauch ist aber auch die Würze fürs Herz, er stärkt Herz und Kreislauf. Der Knoblauch gehört zu den Liliengewächsen, wie Zwiebel, Lauch oder Bärlauch.
Knoblauch sollte nicht angebraten werden, das nimmt das Aroma. Mit Knoblauch kann man richtig spielen und durch die kreative Verwendung kann man sein Aroma stark beeinflussen, schneiden, hacken, pressen. Roh oder mit verschiedenen Temperaturstufen gegart. 

Produktbewertungen

Für diesen Artikel wurden noch keine Bewertungen veröffentlicht.

Ihre Bewertung:

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. »zum Login

Österreichische Spezialitäten jetzt einfach online kaufen

Sehr gewissenhaft ausgewählte Österreichische Spezialitäten für Feinschmecker, Biofreunde und Ernährungsbewusste ganz einfach online kaufen. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen und erleben Sie mit unseren Österreichischen Spezialitäten die Metamorphose von der rustikalen Brotzeit zur elaboriert handwerklichen Delikatesse. Raritäten vom Mangalitza Schwein, Gourmet Fleisch, Geflügel, Bio Fisch, die Sie nur bei uns bekommen. Wir liefern gut gekühlt direkt zu Ihnen nach Hause. Österreichische Spezialitäten einfach Online bestellen und genießen.

Schätze aus Österreich - Ihr Lebensmittel Online Shop für regionale Feinkost

Unsere Antwort auf die verlorene Ethik und den guten Geschmack. Lebensmittel aus artgerechter guter Tierhaltung von unseren Bauern mit großzügiger Weidefläche, viel Sonne und guten Trinkwasser. Hergestellt mit über Generationen überlieferten Wissen in kleinen feinen, handwerklichen Betrieben. Als Alternative zu den industriellen Lebensmitteln sollen unsere Schätze aus Österreich ein Garant für ein gutes und kraftvolles Leben sein.

Lieferanten von Schätze aus Österreich

 

Unsere beliebtesten Bereiche

Mangalitza, Gourmetfleisch, Biofisch, Geflügel, Rohmilchbutter, Rohmilchkäse


Josefine Lemmerer

 

" Ich finde die Besten Lebensmittel für Sie "

Josefine Lemmerer

Gerne berate ich Sie telefonisch +43 6214 7243

Schätze aus Österreich
Eichenweg 26
5302 Henndorf
Österreich
Tel.: +43 6214 7243
Fax.: +43 6214 72432
E-Mail: 
J.lemmerer@schaetzeausoesterreich.at

Newsletter abonnieren    

 

Günstiger Versand Österreich und Deutschland ab € 3,80         Kein Kleinmengenzuschlag          Kein Mindestbestellwert          ab € 150,00 Versandkostenfrei 

Bestellmöglichkeiten

Bezahlung

Versand

Online Bestellung im Shop System

Bestellung mit Fax          +43 6214 72432

Bestellung mit Email

Bestellung per Telefon    +43 6214 7243 

SICHER BEZAHLEN MIT SSL Verschlüsselung

Kreditkarte Mastercard, Sofortüberweisung, Paypal, Vorauskasse, Überweisung

Bezahlung bei Schätze aus Österreich

Standardversand, Expressversand, Kühlversand.

Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Lebensmittel Kühl Versand. 

Schätze aus Österreich, der Frischeversand für traditionelle und gesunde Lebensmittel aus Österreich.

Seit 2005 beliefern wir unsere zufriedenen Kunden in Österreich und Deutschland mit ausgewählten hervorragenden Lebensmitteln.
Lebensmittel aus besonders guter Tierhaltung mit viel Weidefläche, gesundem Futter, viel Sonne und glasklarem Trinkwasser. Lebensmittel von Handwerkern, hergestellt mit über Generationen überlieferten Wissen in kleinen ganz feinen handwerklichen Betrieben.

Weitere Online Angebote von Schätze aus Österreich

SchätzeausÖsterreich.de - Magazin - Feinkostgeschenke.at - Golfpräsente.at - Pralinenshop.at - IhrLogo.at 

© 2005-2017 Schätze aus Österreich     Impressum     AGB     Kontakt     Produktindex